Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Motorradfahrer rastet aus ...

04.07.2017 - 12:36:37

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Motorradfahrer rastet aus .... Lörrach: Motorradfahrer rastet aus und attackiert Autofahrer - Polizei sucht Zeugen

Freiburg - Lörrach: Motorradfahrer rastet aus und attackiert Autofahrer - Polizei sucht Zeugen

Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Montagnachmittag in der Wölblinstraße abspielte. Ein Motorradfahrer rastete aus und attackierte einen Autofahrer. Letzterer bog um 15.45 Uhr von der Spitalstraße nach links in die Wölblinstraße ab. Offenbar fühlte sich ein Motorradfahrer behindert bzw. gefährdet und begann zu schreien und zu gestikulieren. Obwohl sich der Autofahrer keiner Schuld bewusst war, hielt er an. Der Kradfahrer stoppte neben der Fahrerseite und schrie den Autofahrer durch die geöffnete Scheibe hindurch an. Der reagierte nicht und wurde daraufhin vom Kradfahrer angespuckt und am T-Shirt gepackt. Der Angegriffene konnte sich lösen, verriegelte das Auto und fuhr davon. Der Motorradfahrer folgte noch einige Meter und machte Drohgebärden. Der Geschädigte fuhr anschließend direkt zur Polizei. Die sucht neben dem Motorradfahrer Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier entgegen (07621-176500).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07612 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de