Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Kollision auf Kreuzung A ...

12.06.2017 - 13:42:06

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Kollision auf Kreuzung A .... Lörrach: Kollision auf Kreuzung A 98/B 317 - 10000 Euro Schaden - Unfallursache strittig, Polizei sucht Zeugen

Freiburg - Lörrach: Kollision auf Kreuzung A 98/B 317 - 10000 Euro Schaden - Unfallursache strittig, Polizei sucht Zeugen

Dringend Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag vergangener Woche auf der Kreuzung "Hasenloch" (B317/A98) ereignete. Dabei gab es mit etwa 10000 Euro beträchtlichen Schaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. An dem Unfall waren ein Lkw und ein VW Passat beteiligt. Beide Fahrer schoben sich die Schuld gegenseitig in die Schuhe und gaben völlig unterschiedliche Versionen zu Protokoll. Der Autofahrer behauptete, dass er und der Lkw von der A 98 kamen und nebeneinander vor der auf Rot stehenden Ampel warteten. Bei Grün fuhren sie los, wobei der links fahrende Lkw in der folgenden Kurve zu weit nach rechts geriet und gegen das Auto prallte. Der Lkw-Fahrer behauptete etwas ganz anderes. Der Passat soll aus Richtung Brombach (Gegenrichtung) gekommen, nach rechts auf die B 317 eingebogen sein und habe ihm die Vorfahrt genommen. Zum Unfallzeitpunkt (kurz vor 6 Uhr) herrschte bereits reges Verkehrsaufkommen. Infolge des Unfalls kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Staus. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die etwas zum Unfallhergang sagen können und bittet sie, sich zum melden (Polizeirevier Lörrach, 07621-176-500).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!