Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Jugendliche lärmen und ...

17.07.2017 - 14:11:47

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Jugendliche lärmen und .... Lörrach: Jugendliche lärmen und randalieren - Platzverweise nicht befolgt

Freiburg - Lörrach: Jugendliche lärmen und randalieren - Platzverweise nicht befolgt

Am frühen Sonntag, im Zeitraum von Mitternacht bis 3 Uhr, häuften sich Beschwerden über lärmende Personen, zuerst in der Hartmattenstraße, danach bei einer nahe gelegenen Tankstelle. Während bei den Überprüfungen in der Hartmattenstraße die Störer bei Erkennen der Polizei flüchteten, konnte sie dann gegen 2.30 Uhr auf dem Tankstellengelände angetroffen werden. Trotz Aufforderung, ruhiger zu sein, grölten sie weiterhin lautstark herum. Den beiden, 19- und 17-Jährigen, wurde ein Platzverweis erteilt, der nur unter verbalem Nachdruck durchgesetzt werden konnte. Als die beiden dann jedoch kurze Zeit später wieder auf dem Tankstellenareal lärmten, wurden sie in Gewahrsam genommen. Der 19-Jährige musste den Rest der Nacht in einer Zelle des Polizeireviers verbringen, der 17-Jährige wurde der Mutter übergeben. Beide werden angezeigt.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!