Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen / Tiengen: ...

20.04.2017 - 15:31:42

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen / Tiengen: .... Lauchringen / Tiengen: Pkw-Aufbruchsserie beschäftigt die Polizei

Freiburg - LANDKREIS WALDSHUT

Seit Dezember vergangenen Jahres verzeichnet die Polizei im Bereich Oberlauchringen, Unterlauchringen und Tiengen insgesamt 20 PKW-Aufbrüche. Dabei wurden überwiegend Seitenscheiben mit einem Stein eingeschlagen und Wertgegenstände und Bargeld gestohlen.

Als Tatzeitraum hat sich jeweils die Nachtzeit zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden herauskristallisiert.

Beamte des Polizeireviers Waldshut-Tiengen kümmern sich verstärkt um die Aufklärung dieser Taten und bitten um Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer 07751/83160.

Ferner weist die Polizei erneut darauf hin, keine Wertgegenstände sichtbar in Fahrzeugen zurückzulassen. Verdächtige Wahrnehmungen sollten möglichst unverzüglich an die Polizei gemeldet werden.

wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Walter Roth Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1013 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!