Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Schadensträchtiger Einbruch ...

24.08.2017 - 11:41:52

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern: Schadensträchtiger Einbruch .... Kandern: Schadensträchtiger Einbruch in Alten- und Pflegeheim - Täter entwenden Tresor

Freiburg - Kandern: Schadensträchtiger Einbruch in Alten- und Pflegeheim - Täter entwenden Tresor

Das Alten- und Pflegeheim im Papierweg war in der Nacht zum Donnerstag Zielobjekt von Einbrechern. Diese gingen professionell, schnell und zielgerichtet vor. Durch nahezu geräuschloses Aufbohren eines Fensters stiegen die Täter in den Verwaltungstrakt ein. Aus diesem entwendeten sie einen Tresor und transportierten ihn mit einem Fahrzeug ab. Nach Sachlage waren mehrere Täter am Werk. Eine Anwohnerin vernahm um 1.15 Uhr Stimmen und Geräusche aus dem Tatortbereich. Kurz darauf fuhr ein Fahrzeug in Richtung Ortsmitte davon. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise (Kontakt: Polizeiposten Markgräflerland, 07626-977800).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!