Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Hochschwarzwald, Lenzkirch, ...

27.03.2017 - 16:12:02

Polizeipräsidium Freiburg / Hochschwarzwald, Lenzkirch, .... Hochschwarzwald, Lenzkirch, Parkplatz eines Autohauses, Verursachen eines Verkehrsunfalls unter Alkoholeinfluss

Freiburg - Mitarbeiter eines Autohauses beobachteten am 25.03.17, gegen 11.20 Uhr, den Fahrer eines Kleinwagens, der beim Einfahren auf das Betriebsgelände einen geparkten Pkw streifte. Der 62-jährige Fahrer wurde von den Zeugen angesprochen, worauf er abstritt mit dem Unfall etwas zu tun zu haben. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Da der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Restalkohol stand, wurde ihm auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in einer Klinik eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Er muss mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis und einer empfindlichen Geldstrafe rechenen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Uwe Kaiser Telefon: 07651 / 9336 - 110 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!