Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Gundelfingen: Ein Geschenk für Mama ...

19.07.2017 - 15:11:56

Polizeipräsidium Freiburg / Gundelfingen: Ein Geschenk für Mama .... Gundelfingen: Ein Geschenk für Mama - Vierjähriger geht alleine einkaufen

Freiburg - LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD

Nicht schlecht staunte die Verkäuferin eines Lebensmittelmarktes in Gundelfingen am Mittwochmorgen (19.7.2017), als ein kleiner Junge ohne Begleitung an ihrer Kasse erschien, um ein einsames Brötchen zu kaufen. Auf Nachfrage erklärte der Knirps, dass er vier Jahre alt sei und seine Mama mit einem Laugenbrötchen zum Frühstück überraschen wolle. Da der Bub bereits zuvor anderen Passanten alleine auf der Straße aufgefallen war, wurde die Polizei verständigt. Den ebenfalls staunenden Beamten gegenüber bestätigte der kleine Mann auf Abwegen zwar sein frühreifes Vorhaben, konnte ihnen jedoch nicht erklären, wo genau er zuhause ist. In Begleitung der fürsorglichen Polizisten gelang es aber nach einer längeren Suche zu Fuß, die richtige Haustüre zu finden und den kleinen Ausreißer seiner überglücklichen Mutter zu übergeben. Diese hatte bereits mit einem jüngeren Geschwister des Vierjährigen verzweifelt nach dem plötzlich Verschwundenen gesucht. Nach einem verständnisvollen, aber mahnenden Gespräch mit den Polizeibeamten wird die erleichterte Mutter nun künftig die Wohnungstüre im Auge und sorgfältig verschlossen halten. Über die liebevoll gemeinte Geste ihres Sohnes darf sie sich aber irgendwo im Stillen auch freuen.

wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Walter Roth Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1013 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de