Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg, Wiehre: Radfahrerin bei ...

02.08.2017 - 16:31:31

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg, Wiehre: Radfahrerin bei .... Freiburg, Wiehre: Radfahrerin bei Zusammenprall mit Straßenbahn leicht verletzt

Freiburg - STADTKREIS FREIBURG

Zum Glück nur leicht verletzt wurde am Mittwochmittag (2.8.2017), kurz vor 13.15 Uhr, eine 29-jährige Radfahrerin, die mit einer Straßenbahn der Linie 3 (Fahrtrichtung Vauban) zusammenstieß. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr die Straßenbahn stadtauswärts, als die Radfahrerin kurz vor der Haltestelle "Heinrich-von-Stephan-Straße" an der Ampelanlage von links kommend mit der Bahn zusammenprallte.

Beamte des Verkehrsunfalldienstes haben die Unfallermittlungen aufgenommen und suchen zur Klärung der genauen Unfallursache noch Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-3100 zu melden.

wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Walter Roth Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1013 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!