Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Innenstadt: Täterfestnahme ...

16.02.2017 - 11:26:31

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Innenstadt: Täterfestnahme .... Freiburg-Innenstadt: Täterfestnahme nach Schlägerei in Bar - Streit um Musikwunsch

Freiburg - Ein Zeuge meldete gestern Abend, 15.02.2017, gegen 23:45 Uhr der Polizei, dass sich soeben eine Schlägerei in einer Bar in der Moltkestraße zutragen würde.

Beim Eintreffen der Streifen des Polizeireviers Freiburg-Nord konnte noch einer der Beteiligten angetroffen werden. Es handelte sich um einen 20jährigen Libanesen, der von einem Syrer im Laufe eines Streits mit einem Messer angegangen wurde und von einem weiteren Mann gleichzeitg geschlagen worden war. Hierdurch zog er sich leichte Verletzungen zu. Hintergrund des Streits sei wohl der Wunsch der Syrer gewesen andere Musik hören zu wollen.

Durch die unmittelbare Fahndung konnten die Beschuldigten im Bereich der Wiwilli Brücke durch Streifen des Polizeireviers Freiburg-Nord festgenommen werden. Es handelte sich um einen 18- sowie einen 20jährigen Syrer, die beide bereits polizeilich in Erscheinung getreten sind.

Das Polizeirevier Freiburg-Nord hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

lr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Laura Riske Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1011 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!