Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Brühl: drei Männer prügeln ...

19.07.2017 - 10:56:44

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Brühl: drei Männer prügeln .... Freiburg-Brühl: drei Männer prügeln sich im Frisörsalon - eine Person durch Rasiermesser verletzt

Freiburg - Am Dienstag, 18.07.2017, kam es gegen 15:30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen in einem Frisörsalon in der Waldkircher Straße. Die Hintergründe, weshalb ein Streit zwischen zunächst zwei Männern eskalierte, sind noch nicht geklärt. Ein 25-jähriger Mann (türkischer Staatsbürger), der Kunde im Salon war, wurde von einem 24-jährigen Mann aus dem Iran angegriffen. In das Gerangel mischte sich daraufhin ein 24-jähriger Deutscher ein, indem er den Angreifer mit einem Sparschwein auf den Kopf schlug. Im weiteren Verlauf setzte der zunächst angegriffene 25-jährige Türke auch ein Rasiermesser gegen den iranischen Kontrahenten ein und fügte ihm damit mehrere Schnittverletzungen zu. Die hinzugerufenen Polizeibeamten des Polizeireviers Freiburg-Nord und der Hundestaffel brachten die Streitenden unter Kontrolle. Alle Beteiligten mussten vom Rettungsdienst versorgt und anschließend ärztlich behandelt werden. Die Ermittlungen hat das Polizeirevier Freiburg-Nord übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Jerry Clark Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-1016 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!