Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Altstadt: versuchter ...

16.12.2016 - 14:31:11

Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Altstadt: versuchter .... Freiburg-Altstadt: versuchter Diebstahl auf Münsterplatz- Täter wird durch Parfüm wiedererkannt

Freiburg - Am 15.12.2016, gegen 19 Uhr, ereignete sich auf dem Münsterplatz ein versuchter Diebstahl. Ein 40-jähriger Mann belud gerade sein Transporter am Heck des Fahrzeugs, als er bemerkte, wie ein zunächst unbekannter Täter dessen Beifahrertüre öffnete. Als er dem Sachverhalt nachging, erkannte er einen Mann, der in Richtung seiner auf dem Beifahrersitz befindlichen Kasse griff. Nachdem der Fahrzeuginhaber den Täter ansprach, boxte dieser mehrfach in die Richtung des Geschädigten. Nach einem kurzen Handgemenge konnte der Täter flüchten. Der Geschädigte verfolgte den flüchtenden, verlor ihn jedoch im Bereich des Weihnachtsmarktes aus den Augen.

Der Geschädigte konnte jedoch einen Mitarbeiter der Stadt Freiburg im dortigen Bereich antreffen und erläuterte diesem den Sachverhalt. Er berichtet diesem auch von einem extremen Parfümgeruch des Täters. Als der Mitarbeiter der Stadt später zur Unterstützung eines Abschleppvorgangs des Gemeindevollzugsdienstes kam, konnte er bei dem renitenten Inhaber des abzuschleppenden Wagens, diesen extremen Parfümgeruch wahrnehmen. Der Stadtmitarbeiter informierte daraufhin den Geschädigten, welcher vor Ort kam, den Täter zweifelsfrei wiedererkannte und die Polizei verständigte.

Der Tatverdächtige muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

yk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Yannick Kunz Polizeipräsidium Freiburg Telefon: 0761 / 882 - 1015 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!