Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Frau bedroht Angestellte eines ...

10.07.2017 - 11:36:40

Polizeipräsidium Freiburg / Frau bedroht Angestellte eines .... Frau bedroht Angestellte eines Sonnenstudios mit einem Messer - Zeugenaufruf

Freiburg - Gundelfinger Straße - Am 07.07.2017, gg. 13:15 Uhr, betrat eine bislang unbekannte Frau ein Sonnenstudio in der Gundelfinger Straße in Freiburg, begab sich hinter die Verkaufstheke des Studios und forderte von der dort anwesenden 21-jährigen Mitarbeiterin des Studios unter Vorhalt eines Messers Bargeld, was diese ihr auch gab. Die Frau mit dem Messer erbeutete einen mittleren dreistelligen Betrag und flüchtete in Richtung Straßenbahnhaltestelle "Gundelfinger Straße".

Die flüchtige Frau wird wie folgt beschrieben:

Ca. 25 bis 30 Jahre alt,

ca. 180 cm,

sehr schlank/dünn,

auffallend großer Mund,

nicht geschminkt,

trug keinen Schmuck,

trug schwarzes T-Shirt (möglicherweise der Marke Adidas), schwarze Hose, schwarzen Strandhut mit Schild und einem Band (durch den die Haare verdeckt wurden),

sprach deutsch ohne erkennbaren Dialekt.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0761 882 5777 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Diese Durchwahl ist rund um die Uhr erreichbar.

dk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Herrn Klose Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1010 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de