Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Emmendingen: Einbruch in Vereinsheim ...

16.12.2016 - 17:00:39

Polizeipräsidium Freiburg / Emmendingen: Einbruch in Vereinsheim .... Emmendingen: Einbruch in Vereinsheim / Sasbach: Schlafendes Kind auf der Rückbank / Emmendingen: Einbruch in Autohaus

Freiburg - LANDKREIS EMMENDINGEN - (3 Meldungen) -

Emmendingen: Einbruch in Vereinsheim

In der Nacht von Mittwoch (14.12.) auf Donnerstag (15.12.) wurde in ein Vereinsheim im Furtmattenweg eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten die massive Haupteingangstür auf und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten. Entwendet wurde nichts, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise an das Polizeirevier Emmendingen, Tel.: 07641 582-0.

Sasbach: Schlafendes Kind auf der Rückbank

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Mittwochnachmittag (14.12.) warfen die kontrollierenden Polizeibeamten einen Blick auf die Rückbank eines Autos. Hier lag ein vierjähriges Kind, welches es sich auf der Rückbank gemütlich gemacht hatte, und schlief tief und fest. Im Pkw war kein Kindersitz vorhanden, welcher für das vier Jahre alte Kind definitiv notwendig gewesen wäre. Dem verantwortlichen Fahrer wurde die Ordnungswidrigkeit der fehlenden Kindersicherung zu Lasten gelegt, außerdem erfolgte eine Anzeige beim Landratsamt, wo mit einem Bußgeld zu rechnen ist.

Emmendingen: Einbruch in Autohaus

In der Nacht vom 13. auf den 14. Dezember verübten unbekannte Täter einen Einbruch in ein Autohaus im Dammweg 2 in Emmendingen. Dabei misslang der Versuch, einen Tresor gewaltsam zu öffnen. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo in Emmendingen unter Tel. Nr. 07641/582-200.

cr / tr / wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Walter Roth Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0761 882-1013 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!