Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Brand in Wohngebäude - ...

16.07.2017 - 01:46:31

Polizeipräsidium Freiburg / Brand in Wohngebäude - .... Brand in Wohngebäude - Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus - Löscharbeiten dauern an - mindestens eine verletzte Person - Erstmeldung

Freiburg - Landkreis Emmendingen

Stadt Kenzingen

Am 15.07.2017 gegen 22:45 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst in Emmendingen der Brand eines Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses in Kenzingen gemeldet.

Vor Ort wurde festgestellt, dass es in einer Dachgeschosswohnungen brannte. Die Feuerwehr ist mit Löscharbeiten beschäftigt, meldete aber gegen 23:20 Uhr, dass der Brand gelöscht ist und nur noch Nachlöscharbeiten und die Suche nach Glutnestern stattfinden.

Bei Brandausbruch befanden sich nach derzeitigen Erkenntnissen noch mindestens zwei Personen in dem Anwesen. Eine konnte das Gebäude unversehrt verlassen. Die andere Person wurde durch den Rettungsdienst vor Ort erstbehandelt und zur weiteren Untersuchung in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Es wird nachberichtet.

Stand: 23:30 Uhr

FLZ/mt

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!