Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Binzen: Ausraster auf Autohof - ...

04.05.2017 - 12:51:37

Polizeipräsidium Freiburg / Binzen: Ausraster auf Autohof - .... Binzen: Ausraster auf Autohof - alkoholisierter Autofahrer verletzt zwei Personen und leistet Widerstand bei Festnahme

Freiburg - Binzen: Ausraster auf Autohof - alkoholisierter Autofahrer verletzt zwei Personen und leistet Widerstand bei Festnahme

Für Aufsehen sorgte ein Autofahrer aus Frankreich am späten Mittwochnachmittag auf dem Autohof Binzen. Der 51-Jährige legte sich zunächst mit einer Kassiererin an und soll diese derart heftig gestoßen haben, dass es zu einer Verletzung der Frau kam. Bei der anschließenden Wegfahrt mit seinem Auto fuhr er einem Mann über den Fuß. Die herbeigerufene Polizei fand keinen Zugang zu dem völlig aggressiven und alkoholisierten Mann. Als er auf eine Beamtin einschlagen wollte, wurde er überwältigt. Hierbei und auch bei der späteren Blutentnahme leistete der 51-Jährige erheblichen Widerstand und musste von mehreren Beamten gebändigt werden. Im Anschluss an die Blutprobe wurde der Beschuldigte in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung, Widerstands und anderer Delikte in Gang gesetzt.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!