Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170717 - 785 ...

17.07.2017 - 17:06:39

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170717 - 785 .... 170717 - 785 Frankfurt-Innenstadt: Trickdiebe ergaunern Luxusuhr

Frankfurt - (ne) Trickdiebe haben gestern Nachmittag in der Berliner Straße einem Touristenpaar aus dem Jemen die Luxusuhr vom Handgelenk gestohlen.

Der 39-jährige Mann und seine Frau hatten den Sonntagnachmittag für einen Schaufensterbummel genutzt, als ihnen ein unbekannter Mann entgegenkam und anfing vor ihnen zu tanzen. Plötzlich kam ein zweiter Unbekannter hinzu und erklärte dem Paar, dass der Tänzer verrückt sein soll. Die beiden Touristen verstanden die Situation, schon aufgrund ihrer spärlichen Deutschkenntnisse, überhaupt nicht. Diesen Moment nutzte einer der Täter und zog dem 39-Jährigen die Rolex-Uhr vom Handgelenk. Anschließend flüchteten beide Trickdiebe.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de