Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170712 - 759 ...

12.07.2017 - 14:41:47

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170712 - 759 .... 170712 - 759 Frankfurt-Gutleutviertel: Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Frankfurt - (fue) Von der Geschädigten und deren Ehemann konnte am Mittwoch, den 12. Juli 2017, gegen 02.10 Uhr, in der Hardenbergstraße beobachtet werden, wie ein zunächst unbekannter Mann das schwarze Damenrad der Geschädigten entwendete und damit in Richtung des Hauptbahnhofes davonfuhr.

Die beiden verständigten sofort die Polizei und konnten den Beamten gegenüber auch eine Täterbeschreibung abgeben. Der Tatverdächtige, ein 31-jähriger wohnsitzloser Rumäne, konnte dann später in der Stuttgarter Straße angehalten und festgenommen werden. Das entwendete Fahrrad führte er mit sich.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!