Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170710 - 755 ...

10.07.2017 - 16:16:55

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170710 - 755 .... 170710 - 755 Frankfurt-Innenstadt: Festnahme von Cannabis-Dealern

Frankfurt - (em) Gestern Abend (09. Juli 2017) wurden an der Mainuferwiese, Schöne Aussicht Ecke Lange Straße, zwei Männer wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Cannabis sowie ein Kunde der beiden Tatverdächtigen festgenommen.

Zivile Beamte konnten gegen 21.30 Uhr beobachten, wie ein 34- und 40-Jähriger mehrfach vorportionierte Cannabis-Tütchen aus einem Versteck holten, um diese anschließend an den Mann zu bringen. Die Polizei nahm die beiden sowie einen 23-jährigen Käufer vorläufig fest. Bei einem der Tatverdächtigen fanden die Beamten etwa 95 Gramm Marihuana (brutto) sowie mehr als 110 Gramm Haschisch (brutto). Weiterhin führten die zwei mutmaßlichen Dealer mehrere hundert Euro Bargeld mit sich.

Auch in den Wohnungen der beiden Männer konnte die Polizei kleine Mengen Rauschgift auffinden und sicherstellen.

Die zwei Tatverdächtigen wurden nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de