Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170613 - 636 ...

13.06.2017 - 15:37:00

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170613 - 636 .... 170613 - 636 Frankfurt-Bockenheim: Handydiebstahl mit Festnahme

Frankfurt - (mc) Gestern (12. Juni 2017) wurde ein Dieb im Bahnhofsviertel festgenommen, nachdem er zuvor in der Adalbertstraße ein Handy geklaut hatte.

Gegen 12.00 Uhr betrat der Dieb den Aufenthaltsraum einer Kfz-Werkstatt in Bockenheim. Er nutzte den unbeobachteten Moment, um ein iPhone 7 aus einer Mitarbeitertasche sowie Bargeld aus einem Trinkgeldglas zu entwenden. Als die Geschädigte den Vorfall bemerkte, rief sie die Polizei. Durch die Ortung ihres Handys wurden die Beamten auf den Täter an der Ecke Moselstraße / Münchener Straße aufmerksam und nahmen ihn fest.

Als die Handschellen klickten, hatte sich der Dieb bereits des Handys entledigt.

Es wurde in die Sachfahndung aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de