Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170529 - 576 ...

29.05.2017 - 17:16:59

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 170529 - 576 .... 170529 - 576 Frankfurt-Gutleutviertel: Drogen sichergestellt

Frankfurt - (em) Gestern konnte die Frankfurter Polizei in einem Club in der Gutleutstraße bei zwei Männern Drogen auffinden. Die beiden wurden vorläufig festgenommen.

Vormittags, gegen 10.00 Uhr, fiel den Türstehern des Clubs ein 28-Jähriger auf, der mit Drogen handelte. Die alarmierte Polizei konnte bei ihm mehrere Tütchen auffinden, welche unter anderem mit Kokain sowie Ecstasy-Tabletten gefüllt waren. Einige Stunden später fanden Polizeibeamte in derselben Örtlichkeit bei einem 30 Jahre alten Mann ebenfalls Drogen - deutlich mehr, als bei dem Tatverdächtigen zuvor. Der mutmaßliche Täter führte über 20 Ecstasy-Tabletten mit sich. Mehr davon konnten die Beamten im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung bei dem Mann auffinden.

Die Betäubungsmittel wurden jeweils sichergestellt und die beiden Männer nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de