Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 161117 - 1085 ...

17.11.2016 - 14:30:38

Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 161117 - 1085 .... 161117 - 1085 Frankfurt-Bahnhofsviertel/Gutleutviertel: Verfolgungsfahrt

Frankfurt - (fue) Am Donnerstag, den 17. November 2016, gegen 04.40 Uhr, fiel einer Funkstreife in der Taunusstraße ein schwarzer Mercedes auf, dessen Fahrer kontrolliert werden sollte. In der Baseler Straße bemerkte der Fahrer offensichtlich die Polizei, beschleunigte und fuhr in Richtung Gutleutstraße davon. Blaulicht und Anhaltezeichen wurden ignoriert, ebenso das Rotlicht an der Ampelanlage Gutleut-/Hafenstraße. Beim Abbiegen in die Mannheimer Straße prallte der Mercedes fast gegen die Gebäudewand des Behördenzentrums. Die Absperrkette des Parkplatzes ging dabei zu Bruch. Nun endlich stoppte der Fahrzeugführer und konnte kontrolliert werden. Dabei stellte sich heraus, dass der 23-jährige Fahrer aus dem Landkreis Aschaffenburg nicht über eine Fahrerlaubnis verfügte. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 23-Jährige wieder entlassen.

OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

     

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!