Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Waiblingen - Neustadt: ...

20.08.2017 - 21:16:41

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Waiblingen - Neustadt: .... Rems-Murr-Kreis: Waiblingen - Neustadt: Missglückter Überholvorgang - vier Verletzte

Aalen - Waiblingen - Neustadt: Missglückter Überholvorgang - vier Verletzte

Am Sonntag gegen 12:35 Uhr befuhr die 40-jährige Fahrerin eines PKW Hyundai die Neustädter Hauptstraße in Richtung Hohenacker. Sie war mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und überholte etwa auf Höhe der Birkhahnstraße einen PKW. Anschließend fuhr sie links an der dortigen Verkehrsinsel vorbei. Als sie wieder nach rechts einscherte, stieß sie gegen den rechten Randstein und konnte ihren PKW nicht mehr unter Kontrolle halten. Sie fuhr in der leichten Rechtskurve geradeaus und prallte schließlich gegen die Leitplanke und eine Straßenlaterne. Durch den Aufprall wurden die 40-Jährige und ihre 58-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zwei mitfahrende 5- und 9-jährigen Kinder wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 5.000 EUR.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!