Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, ...

16.02.2017 - 17:31:46

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, .... Rems-Murr-Kreis: Reitunfall, Arbeitsunfall, Feuerwehreinsatz

Rems-Murr-Kreis - Backnang: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Ein 42 Jahre alter BMW-Fahrer wechselte am Donnerstag gegen 8.15 Uhr auf der B14 im Bereich der Krähenbachkreuzung den Fahrstreifen. Dabei übersah er einen neben ihm fahrenden Mercedes, der von einem 59-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Rudersberg-Zumhof: Hubschraubereinsatz nach Reitunfall

Mit Verdacht auf schwere Verletzungen wurde eine 40-jährige Reiterin am Donnerstagvormittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau stürzte gegen 9.45 Uhr in einer Reithalle von ihrem Pferd, da dieses scheute. Anschließend kam das Pferd ins Straucheln und stürzte auf die am Boden liegende Frau.

Plüderhausen: Arbeitsunfall

In einem Handwerksbetrieb in der Birkenallee erlitt am Donnerstagmorgen ein 65-Jähriger einen Arbeitsunfall. Bei der Arbeit mit einer Metallbohrmaschine wurde der Handschuh der rechten Hand vom Bohrer erfasst. Hierbei zog sich der Mann eine schwere Handverletzung zu. Der Verletzte wurde vor Ort notärztlich versorgt und schließlich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Fellbach: Boiler in Mehrfamilienhaus geplatzt

Ein Knall und viel Rauch aus dem obersten Geschoss eines Mehrfamilienhauses lösten am Donnerstag gegen 14:00 Uhr einen Polizei- und Feuerwehreinsatz aus. Bei der Nachschau durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass ein geplatzter Wasserboiler ursächlich war. Der Grund hierfür war ein technischer Defekt am Boiler. Bewohner kamen keine zu Schaden.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!