Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Raum Aalen: Eisplatte erschreckt ...

18.01.2017 - 10:31:57

Polizeipräsidium Aalen / Raum Aalen: Eisplatte erschreckt .... Raum Aalen: Eisplatte erschreckt Autofahrerin und andere Blechschäden

Ostalbkreis - Aalen: Vorfahrt missachtet

Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, den eine 18-jährige Fahranfängerin am Dienstagabend verursachte. Gegen 22.40 Uhr missachtete sie an der Einmündung An der Stadtkirche / Stuttgarter Straße die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw Nissan und streifte ihn mit ihrem Pkw Renault. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch der 55 Jahre alte Nissan-Fahrer blieben unverletzt.

Aalen: Unfallflucht im Parkhaus

Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker verursachte am Dienstag einen Sachschaden von rund 1000 Euro, als er einen Pkw beschädigte, der im Parkhaus Mercatura abgestellt war. Die Beschädigungen entstanden zwischen 11 und 20.15 Uhr. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240 entgegen.

Aalen: Unfallflucht nach Parkrempler

Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag einen Pkw Toyota, der zwischen 17 und 17.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Daimlerstraße abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro beziffert. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240.

Oberkochen: Eisplatte erschreckt Autofahrerin

Kurz nach 12 Uhr kam es auf der B 19, Höhe Ausfahrt Oberkochen Nord, am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 2500 Euro entstand. Von einem unbekannten Lkw fiel eine Eisplatte auf die Fahrbahn. Eine 29-jährige Autofahrerin erschrak darüber so sehr, dass sie beim Ausweichen mit ihrem Pkw Porsche von der Fahrbahn abkam und die dortige Leitplanke streifte.

Hüttlingen: Viel kaputt nach Streifunfall

An der Einmündung Lindenstraße / Ölweg streifte ein 47-jähriger Autofahrer am Dienstagmittag, gegen 12.20 Uhr mit seinem Pkw Audi den Pkw Chevrolet einer 42-Jährigen. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 12000 Euro geschätzt.

Aalen: Unfall beim Ausparken

Beim Ausparken am Dienstagmorgen beschädigte ein 21-jähriger Hyundai-Fahrer einen in der Paul-Reusch-Straße abgestellten Pkw Dacia. Bei dem Unfall entstand kurz nach 8 Uhr ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-107 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!