Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis - Stand 09.45 Uhr: Mehrere ...

29.04.2017 - 12:01:13

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis - Stand 09.45 Uhr: Mehrere .... Ostalbkreis - Stand 09.45 Uhr: Mehrere Unfälle, Sachbeschädigung an 16 Pkw

Aalen - Unfall im Begegnungsverkehr Stödtlen Am Freitag, gegen 14.50 Uhr, kam es in Stödtlen-Maxenhof zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Ein 80-jähriger Pkw-Lenker befuhr die Rotachstraße in Richtung Wörth, als ihm ein Lkw entgegen kam. Dabei kollidierte seitlich mit dem Lkw. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro.

Gegen Baum geprallt Neuler Ein 21-jähriger Ford-Lenker, befuhr am Freitag, gegen 16.25 Uhr die K 3333 von Espachweiler in Richtung Schrezheim. In einer Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dabei übersteuerte er, kam mit seinem Pkw ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei rutschte er eine Böschung hinab und prallte gegen zwei Bäum. Durch den Aufprall wurde der 21-jährige leicht verletzt. An seinem Pkw entstand ein Totalschaden.

Mehrere Pkw zerkratzt - hoher Sachschaden Aalen Unbekannte haben am Freitag, zwischen 16.00 Uhr und 16.45 Uhr, insgesamt 8 Pkw zerkratzt, die auf dem Rathausparkplatz abgestellt waren. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 4000 Euro. Im Gleichen Zeitraum wurden 8 weitere Fahrzeuge beschädigt, die in der Sudetenstraße abgestellt waren. Hier beläuft sich der Sachschaden auf 20000 Euro. Zeugen konnten dort einen ca. 30 Jahre alten Mann beobachten. Der dunkelhaarige, schlanke Mann stand zum tatzeitpunkt im Bereich der beschädigten Fahrzeuge. Er hatte vermutlich eine Sporttasche oder einen Rucksack bei sich. Die Polizei Aalen bittet Zeugen oder Geschädigte des Vorfalls, sich unter Tel. 07361/524-0 zu melden.

Pkw aufgebrochen Aalen Am Freitag, gegen 20.50 Uhr schlugen Unbekannte die hintere rechte Seitenscheibe an einem blauen Pkw Mini ein, der in der Turnstraße abgestellt war. Die Täter entwendeten eine Handtasche aus dem Fahrzeug und flüchteten vom Tatort. Am Mini entstand ein Schaden von 500 Euro. Ein weiterer Pkw wurde im gleichen Zeitraum in der Roßstraße aufgebrochen. Die Täter schlugen auch hier eine Seitenscheibe ein und entwendeten eine Tasche aus dem BMW. Hier entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 07361/524-0 zu melden.

Gegen Mauer geprallt Aalen Am frühen Samstag, gegen 07.57 Uhr befuhr eine 42-jährige Fahrschülerin mit ihrem BMW Motorrad die Streichhoffeldstraße im Industriegebiet Essingen. Aus bislang unbekannter Ursache verlor sie während einer Übungsfahrt, unter Aufsicht ihres Fahrlehrers, die Herrschaft über ihr Motorrad und prallte gegen eine Betonmauer. Durch den Aufprall erlitt sie schwere Verletzungen und musste in eine Klinik eingeliefert werden. An ihrem Motorrad entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!