Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

05.10.2017 - 13:21:37

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: .... Landkreis Schwäbisch Hall: Straßenverkehrsgefährdung, Zeugen gesucht - 8-jähriger Junge von Fahrrad gestürzt - Unfallflucht - Motorradfahrer übersehen - Einbruch in Schützenhaus - Sonstiges

Landkreis Schwäbisch Hall - Crailsheim: Beim Ausparken PKW beschädigt

Beim rückwärts Ausparken aus einer Parklücke in der Grabenstraße beschädigte am Mittwoch um 15:30 Uhr eine 53-jährige Lenkerin eines Audi A3 einen daneben geparkten Audi A1. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Frankenhardt: PKW prallt gegen Baum

Nur leicht verletzt wurde eine 18-jährige Lenkerin eines PKW VW, die am Mittwoch um 20:15 Uhr mit ihrem PKW gegen einen Baum prallte. Die VW-Fahrerin befuhr die Straße Im Aschberg von Brunzenberg in Richtung Gründelhardt. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Brunzenberg kam sie aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal gegen einen Baum. Am PKW entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro. Die 18-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Crailsheim: 8000 Euro Schaden

Am Mittwoch um 15.30 Uhr befuhr eine 55-jährige Mitsubishi-Lenkerin die Aubergstraße in Richtung Jagstheimer Hauptstraße. Aus bislang unbekannten Gründen kam die Fahrerin mit ihrem PKW nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die 55-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Am PKW entstand Totalschaden.

Frankenhardt: Einbruch in Schützenhaus

Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochnachmittag drangen unbekannte Täter in den Schießstand des Schützenhauses in der Gaildorfer Straße ein. Zunächst wurde eine Tür der Metalleinzäunung des Schießgeländes geöffnet. Anschließend wurde durch den oder die Täter eine Holzplatte abgeschraubt, so dass der Zugang zum Schießstand möglich war. Vom Schießtresen wurden anschließend fünf PCs, ein Bedienpult und diverses Werkzeug gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 5000 Euro. Der Versuch die Tür zum Gastraum aufzubrechen misslang. Zeugenhinweise zum Einbruch oder dem Verbleib der entwendeten Gegenstände nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Obersontheim: Diebstahl aus Garage

Durch eine bislang unbekannte Person wurde eine unverschlossene Garage im Bühlweg geöffnet und anschließend aus der Garage vier BMW Alu-Kompletträder, ein älteren dunkelblauen Kompressor 50 Liter mit OBI-Aufkleber, eine Bandschleifmaschine der Marke Woodstar bd175, diverses Werkzeug und ein Werkzeugkasten der Marke Proxxon entwendet. Der Vorfall ereignete sich zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen. Zeugenhinweise zum Diebstahl oder den Verbleib der Gegenstände nimmt der Polizeiposten Bühlertann unter der Rufnummer 07973 / 5137 entgegen.

Schwäbisch Hall: Radfahrerin stürzt alleinbeteiligt

Am Mittwoch um 18:40 Uhr befuhr eine 31-jährige Pedelec-Fahrerin den Kochertalradweg von Schwäbisch Hall in Richtung Untermünkheim. Auf dem Gepäckträger fuhr in einem Kindersitz die einjährige Tochter mit. Etwa 200 Meter nach der Kläranlage Vogelholz stürzte die Radfahrerin auf der mit Laub bedeckten Straße. Die 31-Jährige verletzte sich hierbei leicht. Das Kind blieb unverletzt.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

An einer rot zeigenden Ampel in der Ellwanger Straße musste am Mittwoch um 17:20 Uhr eine 64-jährige Lenkerin eines Mini Cooper anhalten. Die nachfolgende 33-jährige Fahrerin eines VW Golf erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem PKW ungebremst auf den Mini auf. An den Fahrzeugen entstand hierdurch ein Schaden in Höhe von 9000 Euro. Die Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt.

Schwäbisch Hall: Motorradfahrer übersehen

Beim Einfahren aus einem Privatgrundstück in die Biberstraße übersah am Mittwoch um 15:35 Uhr eine 34-jährige Lenkerin eines VW Touran einen von links kommenden Motorradfahrer. Infolge der Kollision stürzte der 17-jährige Kradfahrer und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Vellberg: An roter Ampel auf PKW aufgefahren

Eine 25-jährige Lenkerin eines PKW Ford befuhr am Mittwoch um 16:55 Uhr die L1060 von Schwäbisch Hall in Richtung Bühlertann. Unmittelbar vor der Abzweigung nach Bühlertann fuhr sie infolge Unachtsamkeit auf einen PKW Opel auf, welcher an einer roten Ampel wartete. Durch den Aufprall wurde der Opel auf den davor stehenden PKW VW aufgeschoben. An den Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von 9000 Euro.

Unmittelbar nach diesem Unfall näherte sich eine 23-jährige Peugeot-Fahrerinder Unfallstelle, erkannte diese zu spät und fuhr ihrerseits auf den bereits verunfallten PKW Ford auf. Bei diesem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 7000 Euro.

Michelfeld: Zeugen nach Straßenverkehrsgefährdung gesucht

Am Mittwoch gegen 16:45 Uhr kam es zwischen Michelfeld, an der dortigen Ampelanlage auf Höhe eines Schnellrestaurants und der Roten Steige zu einem Vorfall, in dessen Verlauf ein 23-jähriger Motorradfahrer zu Fall kam und sich leicht verletzte. Der 23-Jährige befuhr mit seinem Motorrad Honda die B14 in Richtung Stuttgart. Sein 53-jähriger Vater fuhr ebenfalls mit seinem Motorrad Honda direkt vor ihm. Beide fuhren an der rot zeigenden Ampel bis zur Haltelinie vor. Darüber war ein 69-jähriger Fahrer eines weißen Skoda Octavia wohl sehr erbost. Bereits bei der Anfahrt an der Ampel kam es zu einer ersten Nötigung durch den PKW Fahrer, in dem er das Einscheren der Motorräder unterbinden wollte. Im weiteren Verlauf kam es im zweispurigen Bereich an der Roten Steige zunächst zu einem Vorfall, in dessen Verlauf der 23-Jährige zu Sturz kam. Der Skoda-Fahrer setzte seine Fahrt trotzdem fort und folgte in sehr geringem Abstand dem 53-Jährigen, der den Sturz seines Sohnes zunächst nicht bemerkte. Am Ende der zweispurigen Ausbaustrecke scherte der Motorradfahrer wieder auf die rechte Spur ein. Obwohl die Ausbaustrecke bereits beendet war drängte sich der Skoda-Fahrer noch an dem Motorrad vorbei. Laut Aussage des 53-Jährigen musste er eine Vollbremsung durchführen, damit es nicht zum Zusammenstoß mit dem PKW kam. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall von der Kreuzung bis zur Roten Steige beobachtet haben. Wem fielen die beiden Motorräder bzw. das Fahrverhalten des Skoda auf? Wer wurde dadurch ebenfalls gefährdet? Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Braunsbach: Unfallflucht - Entschuldigung hinterlassen

Am Dienstag zwischen 14:30 Uhr und 18:00 Uhr wurde ein PKW Opel Corsa, welcher auf einem Parkplatz im Gewerbepark in der Geislinger Straße abgestellt war beschädigt. Der Unfallverursacher hinterließ zwar einen Zettel, auf welchem er sich entschuldigte aber keinerlei Erreichbarkeit. Der Unfallverursacher bzw. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 in Verbindung zu setzen.

Satteldorf: Bub vom Fahrrad gestürzt und verletzt

Ein 8 Jahre alter Junge hat sich am Mittwochnachmittag bei einem Sturz vom Fahrrad leichte Verletzungen zugezogen. Der Bub war um 15:40 Uhr im Frankenweg über eine selbstgebaute Rampe gefahren und wollte anschließend wenden. Hierbei schlug er den Lenker zu weit ein und stürzte. Er wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!