Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

29.08.2017 - 16:16:41

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: .... Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrszeichen in Baugebiet gestohlen; Diesel abgesaugt

Schwäbisch Hall - Schwäbisch Hall: Mobile Verkehrszeichen gestohlen - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Unbekannte haben in den vergangenen Wochen 7 Baustellenschilder und dazu gehörende Haltepfosten im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Die Schilder waren im Baugebiet "Am Sonnenrain" aufgestellt. Es handelt sich im Einzelnen um die die Verkehrszeichen 259 "Verbot für Fußgänger" und 254 "Verbot für Radfahrer". Die Polizei fragt: Wo sind entsprechende Verkehrszeichen aufgetaucht? Wer hat Personen gesehen, welche im Baugebiet die Verkehrszeichen abgebaut hat? Wem ist ein verdächtiges Fahrzeug mit entsprechender Ladefläche aufgefallen? Die Diebstähle wurden nach derzeitigem Kenntnisstand zwischen 31.07. und 29.08.2017 begangen. Hinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Hall, Telefon: 0791/400-555.

Obersontheim-Mittelfischach: 300 Liter Diesel abgesaugt

Unbekannte haben zwischen Freitagabend und dem frühen Montagmorgen circa 300 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank einer Sattelzugmaschine abgesaugt, welcher auf dem Betriebshof einer Firma in Weinberg abgestellt war. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Bühlertann, Telefon 07973/5137.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361 580-108 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de