Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

12.07.2017 - 19:41:47

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: .... Landkreis Schwäbisch Hall: Leichtkraftradfahrer schwer verletzt - Fahrzeug rollt davon - PKW zerkratzt - Auffahrunfall

Landkreis Schwäbisch Hall - Untermünkheim: Leichtkraftradfahrer schwer verletzt

Am Mittwoch gegen 15:40 Uhr befuhr ein 57-jähriger Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine die K2563 von Brachbach in Richtung Übrigshausen. Kurz vor Ortsende Brachbach wollte der Traktorfahrer nach links abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt zunächst anhalten. Als er seinen Traktor wieder in Bewegung setzte, sah er über seinen Rückspiegel plötzlich einen Kradfahrer, der in diesem Moment zum Überholen ansetzte. Trotz einer eingeleiteten Bremsung konnte der Traktorfahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 17-jährige Fahrer eines KTM-Leichtkraftrades prallte gegen den hinteren linken Reifen des Traktors und kam zu Sturz. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

In der Crailsheimer Straße ereignete sich am Mittwoch um 16:15 Uhr ein Auffahrunfall. Ein 33-jähriger Fahrer eines PKW Ford musste verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte der dahinter fahrende 19-jährige Lenker eines PKW Suzuki zu spät und fuhr auf den Ford auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.

Schwäbisch Hall: Fahrzeug rollt davon und verursacht einen Schaden von 10.000 Euro

Eine 48-jährige Fahrerin eines VW parkte ihr Fahrzeug am Mittwoch gegen 14:00 Uhr in der Zollenhüttengasse ab, ohne es gegen ein Weiterrollen ausreichend abzusichern. Nach dem Aussteigen rollte das Fahrzeug die Zollenhüttengasse abwärts in Richtung Bahnhofstraße. Dort überrollte der VW zunächst ein Parkschild, welches mit Strom versorgt wurde. Anschließend prallte das Fahrzeug gegen drei Fahrräder, welche ordnungsgemäß an einem Fahrradstellplatz abgestellt waren. Bei zwei der Fahrräder handelte es sich um Neufahrzeuge, welche durch das dortige Fahrradgeschäft zum Verkauf angeboten wurden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10000 Euro.

Schwäbisch Hall: PKW zerkratzt

Ein unbekannter Täter zerkratzte mittels eines spitzen Gegenstandes die Fahrertüre und den vorderen Kotflügel eines am Fahrbahnrand in der Silcherstraße geparkten Audi A 4. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 19:00 Uhr und Dienstag, 16:00 Uhr. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!