Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall - Stand 09.45 ...

17.06.2017 - 12:17:28

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall - Stand 09.45 .... Landkreis Schwäbisch Hall - Stand 09.45 Uhr: Betrunkener verletzt Polizeibeamten

Aalen - Betrunkener verletzt Polizeibeamten Schwäbisch Hall Am Freitag, gegen 23.10 Uhr, wurden Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Hall zu einer randalierenden Person gerufen, die in Schwäbisch Hall an der Freitreppe zum Kocher mehrere Gäste einer Gaststätte beschimpft und beleidigt hatte. Nachdem die Beamten den 56-jährigen Mann angetroffen und einer Kontrolle unterzogen hatten, erteilten sie ihm, aufgrund seines Verhaltens, einen Platzverweis für den Bereich. Dabei wurde der Mann immer aggressiver, warf eine Weinflasche in den Kocher und wollte den Platz nicht verlassen. Als ihn die Polizisten in Gewahrsam nehmen wollten, ging er auf einen Beamten los und wollte diesen ins Gesicht schlagen. Der Beamte konnte den Angriff abwehren und den Randalierer mit Hilfe seiner Kollegen in Gewahrsam nehmen. Bei der Rangelei wurden einer der Beamten leicht verletzt. Der 56-Jährige wehrte sich jedoch weiter und bespuckte, beleidigte und bedrohte die Polizisten. Er wird nun wegen Widerstands, Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de