Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

20.06.2017 - 12:25:01

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Ladendiebstahl in Baumarkt:

Am Montag, den 12.06.2017, gegen 13.45 Uhr, wurde ein 30jähriger Vienenburger durch einen Mitarbeiter des Marktes und einen Zeugen dabei beobachtet wie er in der Gartenabteilung des Marktes Diebesgut an sich nahm und über den Zaun zu einem wartenden Komplizen außerhalb des Geschäftes warf. Er konnte noch im Markt vom Mitarbeiter festgehalten werden. Anschließend wurde die Polizei gerufen.

Diebstahl eines Fahrrades:

Am Montag, den 19.06.2017, gegen 15.00 Uhr, stellte die Eigentümerin eines Fahrrades der Marke BULLS, mit orange-blau-weißem Rahmen, fest, dass ihr Fahrrad gestohlen worden ist. Sie hatte es zuvor am 11.06.2017, gegen 10.00 Uhr, im Hausflur des Mehrfamilienwohnhauses in der Herzog-Julius-Straße ungesichert bzw. unverschlossen abgestellt.

Diebstahl eines Stromaggregates in Vienenburg:

In der Zeit von Mittwoch, den 14.06.2017, 17:30 Uhr, bis zum Zeitpunkt der Feststellung am Montag, den 19.06.2017, gegen 16.45 Uhr, kam es zu einem Einbruch in eine Gartenlaube auf einem Gartengrundstück in der Daniel-Schreber-Straße in Vienenburg. Bislang unbekannte Täter hebelten das Türschloss zur Gartenlaube mittels Hebelwerkzeug auf und gelangten so in die Laube. Anschließend entwendeten sie daraus gezielt das Stromaggregat der Marke "Einhell", Farbe silber/blau.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr:

Ein bislang unbekannter Täter löste an einem in der Raabestraße in Bad Harzburg parkenden VW Passat die Radmuttern der Felge am Reifen vorn links. Die Tat ereignete sich am Sonntag, den 18.06.2017, zwischen 00:00 Uhr, und 12.30 Uhr. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeikommissariat in Bad Harzburg zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!