Polizei, Kriminalität

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

11.04.2017 - 11:51:44

Polizeiinspektion Goslar / Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar - Pkw ohne Zulassung genutzt:

Am Montag, den 10.04.2017, wurde der Polizei darüber informiert, dass ein Golf auf einem Parkplatz an der Nordhäuser Straße ohne Kennzeichen parkt. Die Kennzeichen seien zuvor gerade abgebaut worden. Aufgrund der Mitteilung konnte ein 48jähriger Bad Harzburger als Besitzer des Fahrzeuges ermittelt werden. Demnach hat er den Pkw ohne Zulassung und ohne die erforderliche Pflichtversicherung und Kfz.-Steuer zu entrichten im öffentlichen Straßenverkehr genutzt. Außerdem stellte sich heraus, dass die Kennzeichenschilder missbräuchlich verwendet wurden und zudem mit falschen Plaketten versehen waren.

Verkehrsunfall am Montag, den 10.04.2017, gegen 14.40 Uhr:

Beim Befahren der Bismarckstraße in Richtung Bahnhof fuhr ein 12jähriges Mädchen aus unbekannter Ursache gegen einen am Fahrbahnrand parkenden Opel. Durch den Aufprall stürzte sie dann mit dem Fahrrad und zog sich eine leichte Verletzung zu. Am Pkw wurde das linke Rücklicht beschädigt und der Stoßfänger zerkratzt (Schadenshöhe ca. 350,- Euro). Am Fahrrad entstand kein Schaden.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Bad Harzburg Telefon: 05322-91 111-0

@ presseportal.de