Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

13.10.2017 - 12:11:49

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht auf dem Besucherparkplatz des Klinikums in Wilhelmshaven - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Am Donnerstag, 12.10.17, wurde in der Zeit von 06.00 Uhr bis 15.30 Uhr ein auf dem Besucherparkplatzes des Klinikums (Friedrich-Paffrath-Straße) abgestellter, brauner VW Passat Kombi angefahren und im Heckbereich beschädigt. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme stellten sie Beamen an dem beschädigten Fahrzeug weißen und rötlichen Abrieb fest. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang bzw. dem verursachenden Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Telefonnummer 04421-942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!