Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

25.09.2017 - 16:26:35

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht in Schortens - Schaden wurde möglicherweise von einem Kinderwagen verursacht - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven - schortens. Am Freitagmorgen, 22.09.2017, wurde gegen 08.15 Uhr ein in einer Parkbucht in der Tilsiter Straße, Höhe Hausnummer 10, gegenüber der dortigen Kinderkrippe geparkter rotbraunen Dacia Logan an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Aufgrund des festgestellten Schadensbildes besteht nach jetzigem Ermittlungszeitpunkt der Verdacht, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer während des Passierens mit einem Kinderwagen gegen das Fahrzeug kam. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!