Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / ...

20.04.2017 - 16:11:57

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / .... Verkehrsunfallflucht in Schortens - Polizei fand an der Unfallstelle beschädigten Frontscheinwerfer und sucht Zeugen

Wilhelmshaven - schortens. Am Sonntagabend, 16.04.17, kam es in der Zeit zwischen 20.15 und 23.00 Uhr im Nordfrost-Ring zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeugführer verlor in Höhe der Hausnummer 22 die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen geparkten PKW, welcher wiederum gegen einen weiteren PKW prallte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamten Fahrzeugteile von einem beschädigten linken Frontscheinwerfer sichern.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall bzw. Hinweise zu einem beschädigten Fahrzeug machen können. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei in Schortens unter der Telefonnummer 04461-918790 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de