Obs, Polizei

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall ...

13.11.2017 - 16:11:38

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall .... Verkehrsunfall mit Holztransporter in Zetel-Neuenburg - Bergungsarbeiten dauern noch an

Wilhelmshaven - zetel-neuenburg. Am Montagmorgen, 13.11.2017, kam es gegen 07:50 Uhr, auf der B 437 zu einem Verkehrsunfall mit einem Holztransporter. Dieser befuhr die B437 aus Richtung Friedeburg kommend in Richtung Neuenburg. In einer Linkskurve überholte er eine landwirtschaftliche Maschine. Dabei kam der 51jährige Fahrer aus Meppen mit dem Anhänger seines Lkw leicht nach links von der Fahrbahn ab. Auf Grund der vollen Beladung des Lkw und des Anhängers mit Baumstämmen, versackte der Anhänger in der weichen Berme und zog das ganze Gespann von der Fahrbahn. Dieses blieb auf der Seite neben der Fahrbahn liegen. Der Fahrer erlitt eine leichte Schnittwunde und wurde zwecks Versorgung einem Krankenhaus zugeführt. Die Bergungsmaßnahmen werden zumindest noch bis zum frühen Nachmittag andauern. Hierzu wird die B437 in dem Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden müssen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!