Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Urkundenfälschung ...

24.08.2017 - 17:06:43

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Urkundenfälschung .... Urkundenfälschung - Bei der gewünschten Umschreibung eines gefälschten Führerscheins fiel der Polizei in Jever die Totalfälschung auf

Wilhelmshaven - jever. Eigentlich sollte ein Führerschein nur umgeschrieben werden, jetzt wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

Am Donnerstag, 17.08.2017, legte ein 31-jähriger Mann bei der hiesigen Führerscheinbehörde einen ausländischen Führerschein vor, um diesen in eine deutsche Fahrerlaubnis umschreiben zu lassen.

Den beim Landkreis Friesland arbeitenden Sachbearbeitern kamen Zweifel, so dass das Dokument zur Überprüfung zur Polizei übersandt wurde. Der Dokumentenprüfer stellte fest, dass es sich bei dem angeblichen Führerschein um eine Totalfälschung handelt, so dass gegen den 31-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet wurde.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!