Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Sturmeinsätze der ...

14.09.2017 - 17:41:51

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Sturmeinsätze der .... Sturmeinsätze der Polizei in Wilhelmshaven - Neben umgestürzten Bäumen und abgefallenen Ästen, sicherten Beamte Anhänger und fingen in einem Fall auch Kühe ein

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Ab Mittwochmittag, 13.09.2017, beschäftigte auch die Polizei in Wilhelmshaven das Sturmschief. In der Bismarckstraße flogen Wahlplakate, Äste und eine Bake auf die Fahrbahn, außerdem knickte ein Verkehrsschild um und ein heruntergefallener Ast beschädigte einen Pkw. In der Kniprodestraße stürzte ein Baum auf die Fahrbahn und beschädigte drei Pkw.

In der Kurt-Schumacher-Straße, in der Peterstraße, sowie in der Middelsfährer Landstraße stürzten Wahlplakate oder auch Äst e auf die Fahrbahn, die zum Teil die Fahrbahn blockierten. In der Mittelstraße kam es zu herabfallenden Dachziegeln, beim Parkplatz "Jachmannbrücke" stürzte ein Baum um. In der Straße Groß Belt riss der Sturm ein Fenster von einem Boot heraus, das wiederum einen Pkw beschädigte.

In der Hooksieler Landstraße knickte ein Baum ab und auf den Parkplätzen Rosenhügel und in der Geniusbankstraße rollten jeweils ungesicherte Anhänger umher, die die Beamten sichern konnte. Am frühen Abend schlug noch in der Virchowstraße ein Ast auf ein Pkw-Dach und die Beamten mussten in Rüstersiel kurzfristig auf der Rüstersielerstraße laufende Kühe einfangen.

In den Fällen, bei denen die Beamten keine Anhänger sicherten oder Kühe treiben mussten, unterstützten die Kräfte von der Feuerwehr bzw. von den Technischen Betrieben.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!