Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Gefährliche ...

17.11.2016 - 17:15:50

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Gefährliche .... Gefährliche Körperverletzung in Wilhelmshaven - Mann kam polizeilichem Platzverweis nicht nach

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Am Mittwochmorgen, 16.11.2016, kam es gegen 06:00 Uhr in einer Wohnung in der Lahnstraße zu einer Häuslichen Gewalt. Angezeigt wurde ein 54-Jähriger, der seine 40-jährige Ehefrau geschlagen haben soll. Die alarmierten Polizeibeamten sprachen gegenüber dem Mann einen Platzverweis aus, dem er jedoch nicht nachkam. Da sich der Mann gegenüber der Polizei außerdem sehr aggressiv verhielt, wurde er mit zur Polizeidienststelle genommen, wo er kurzfristig in Polizeigewahrsam genommen werden musste.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!