Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Fahren unter ...

22.11.2016 - 15:11:05

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Fahren unter .... Fahren unter Drogeneinfluss in Varel - Polizei untersagt die Weiterfahrt

Wilhelmshaven - varel. Am Dienstagabend, 21.11.2016, wurde gegen 21:30 Uhr eine Polizeistreife im Stadtgebiet auf einen Pkw aufmerksam. Im Rahmen der folgenden Verkehrskontrolle entstand der Verdacht, dass der 33-jährige aus Zetel stammende Fahrzeugführer unter Betäubungsmittelbeeinflussung stehen könnte. Eine Urindrogenvortest erhärtete den Verdacht, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Dem 33-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt, außerdem eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!