Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Brand einer ...

23.05.2017 - 17:16:53

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Brand einer .... Brand einer Gartenhütte in Hooksiel - Unsachgemäße Propangasfackelbrennernutzung

Wilhelmshaven - hooksiel. Am Dienstagmittag, 23.05.2017, geriet gegen 12:40 Uhr in der Georg-Adden-Straße eine Gartenhütte aus Holz in Brand. Kurz vor dem Brandausbruch wurden im Garten, mit einem Propangasfackelbrenner Arbeiten zwecks Unkrautvernichtung durchgeführt. Nach bisherigem Ermittlungsstand dürfte die unsachgemäße Handhabung mit diesem Brenner ursächlich für den Brand des achteckigen Holzpavillons sein.

Der Pavillon wurde durch das Feuer komplett zerstört, außerdem die Thujahecke eines angrenzenden Grundstücks und PVC-Wellplatten eines weiteren Nachbarn beschädigt. Derzeit wird der Schaden auf etwa 9.000 EURO geschätzt, verletzt wurde niemand.

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren Waddewarden, Hooksiel und Hohenkirchen mit etwa 40 Einsatzkräften vor Ort. Bis zum Eintreffen hatte bereits ein Nachbar mit seinem Gartenschlauch angefangen, das Feuer zu bekämpfen, lobt die Polizei.

Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de