Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Beim Spielen von ...

13.06.2017 - 17:11:34

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Beim Spielen von .... Beim Spielen von Hunden stürzte eine ältere Dame - Hundehalterin gesucht

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Am Freitagvormittag, 09.06.2017, machte eine 94-Jährige entlang der Flensburger Straße einen Spaziergang. In dem dortigen parkähnlichen Teil, beim rückwärtigen Bereich des Baumarktes, spielten an dem Morgen zwei große Hunde ausgelassen miteinander. Einer der Hunde (angeblich ein Boxer) sprang die Dame im Spiel an, so dass sie rückwärts auf den Rücken fiel. Durch den Sturz zog sie sich eine Fraktur im linken Unterarm zu. Die als blond und groß beschriebene Hundehalterin und eine weitere Passantin hätten sich gemeinsam mit zwei Mitarbeitern vom Baumarkt vorbildlich um die ältere Dame gekümmert und einen Rettungswagen gerufen, so dass die 94-Jährige ärztlich in einem Krankenhaus versorgt werden konnte.

Leider wurde zuvor kein Personalienaustausch veranlasst, so dass die Polizei Zeugen bzw. die Hundehalterin bittet, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de