Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++Unerlaubter Handel mit ...

19.07.2017 - 16:41:32

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++Unerlaubter Handel mit .... ++Unerlaubter Handel mit Betäubungsmitteln - Bremer im Visier der Polizei++

Achim - Eine Verkehrskontrolle im Achimer Stadtgebiet Ende April diesen Jahres war der Ausgangspunkt für umfangreiche Folgeermittlungen der Achimer Polizei. Der Halter des kontrollierten Fahrzeuges, ein 37-jähriger Bremer, war wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln bereits einschlägig in Erscheinung getreten. Auch seine drei Mitinsassen, ein 26-Jähriger, ein 30-Jähriger und ein 39-Jähriger, allesamt wohnhaft in Bremen, gerieten in das Visier der Ermittler, denn bei der Kontrolle des Fahrzeugs wurden eine Tasche mit rund 100 Gramm Marihuana gefunden. Als die Achimer Ermittler die Wohnungen der vier Verdächtigen durchsuchten, wurden weitere Betäubungsmittel und Bargeld, das offensichtlich aus dem Verkauf von Drogen stammen dürfte, sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Pressestelle Jürgen Menzel Telefon: 04231/806-104 Mobil: 0152 /56 88 06 04 www.polizei-verden-osterholz.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!