Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Stralsund / Mutmaßlicher Täter auf frischer ...

13.11.2017 - 17:41:49

Polizeiinspektion Stralsund / Mutmaßlicher Täter auf frischer .... Mutmaßlicher Täter auf frischer Tat in Ribnitz-Damgarten festgenommen

Ribnitz-Damgarten - In der Nacht zum 13.11.2017 kamen die Beamten des Polizeireviers Ribnitz-Damgarten aufgrund einer Alarmauslösung in einem Pflegeservice in der Ulmenallee zum Einsatz.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschaffte sich ein bis dahin unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu den Büroräumen der Einrichtung und öffnete bzw. durchsuchte die Schränke. Ein Stehlschaden ist derzeit nicht bekannt. Die alarmierten Beamten konnten eine flüchtende Person noch auf einem Grundstück in der Ulmenallee stellen und vorläufig festnehmen. Bei dem mutmaßlichen Tatverdächtigen handelt es sich um einen 48-jährigen Berliner, der sich nun wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls verantworten muss. Zur Spurensicherung waren die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund im Einsatz. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Beamten der Kriminalkommissariat-Außenstelle Ribnitz-Damgarten geführt.

Am heutigen Tag wurde zudem ein in Tatortnähe abgestellter Pkw Mercedes mit Berliner Kennzeichen wegen des Verdachts des Tatzusammenhangs durchsucht.

Zuvor - am späten Abend des 12.11.2017 wurde in der Parkstraße in Ribnitz-Damgarten ein Einbruchsdiebstahl durch einen Hinweisgeber gemeldet. Ob etwas entwendet wurde und ob dieser Einbruch mit dem o.g. Sachverhalt in Zusammenhang gebracht werden muss, ist Bestandteil der gegenwärtigen Ermittlungen.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Ilka Pflüger Telefon: 03831/245-411 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!