Obs, Polizei

Polizeiinspektion Stade / Verkehrssicherheitstag in der Stader ...

24.08.2017 - 10:46:35

Polizeiinspektion Stade / Verkehrssicherheitstag in der Stader .... Verkehrssicherheitstag in der Stader Innenstadt am 3.September: Fahrsimulator , Bobbycar-Parcour und vieles mehr - Polizei als aktiver Partner dabei

Stade - "Sicher sind wir dabei!" - unter diesem Motto sind Menschen jeden Alters aus der Region zum Verkehrssicherheitstag in Stade am Sonntag, 3. September, eingeladen.

"Ein spannendes, unterhaltsames Programm für die ganze Familie mit vielen Informationen für alle Verkehrsteilnehmer", verspricht Gerhard Timm vom Landkreis Stade als Organisator. Mitmach-Aktionen und Vorführungen gibt es von 10 bis 15 Uhr auf dem Pferdemarkt mitten in der Stader Altstadt.

Landrat Michael Roesberg wird den Verkehrssicherheitstag eröffnen: "Wenn es gelingt, durch diese Veranstaltung auch nur einen Unfall zu vermeiden, hat sich der Aufwand gelohnt", betont er. Schon durch vermeidbare, kleine Fehler können schwere Unfälle entstehen, wie Besucher zum Beispiel in Fahrsimulatoren für Auto oder Fahrrad erleben können. "Tippen tötet" - so denn auch das abschreckende Motto eines Reaktionstests zur Smartphone-Nutzung am Steuer.

Außerdem im Programm: Die Präsentation eines Radarwagens, Informationen zu Alkohol- und Drogenkontrollen sowie Infos zu Auto- und Motorradsicherheit. Das Präventionsteamteam der Polizeiinspektion Stade wird mit einem Rauschbrillenparcours einen Einblick in die Auswirkungen auf die Reaktionsfähigkeit geben und mit Informationen rund um das Thema Verkehrssicherheit zur Verfügung stehen.

Die jüngsten Gäste können sich aufs Spielemobil und den Bobbycar-Parcour freuen. Polizei und Feuerwehr geben Einblick in ihre Arbeit.

Partner des Landkreises Stade beim Verkehrssicherheitstag in diesem Jahr sind die Verkehrswacht, TÜV Nord, DEKRA, Hansestadt Stade, Aktuelles Stade, ADAC, Kreisjugendring und Polizeiinspektion Stade.

Ein Tipp: Besucherinnen und Besucher des Verkehrssicherheitstages können auch die Gelegenheit nutzen, um über den Stader Herbsttrödelmarkt zu bummeln.

OTS: Polizeiinspektion Stade newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59461 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59461.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!