Obs, Polizei

Polizeiinspektion Stade / 69-Jähriger bedroht 19-Jährige mit ...

14.11.2016 - 16:16:03

Polizeiinspektion Stade / 69-Jähriger bedroht 19-Jährige mit .... 69-Jähriger bedroht 19-Jährige mit Schusswaffe - SEK kann Täter in Barnkrug festnehmen

Stade - Am gestrigen späten Abend wurde der Polizei gegen kurz vor 21:00 h gemeldet, dass in Barnkrug zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 69-jährigen Mann, seiner 42-jährigen Ex-Frau und deren 19-jährigen Freundin gekommen sei.

Der Mann drohe jetzt damit die 19-Jährige umzubringen, wenn die zwischenzeitlich aus einer Halle geflüchtete 42-Jährige nicht wieder dorthin zurückkommen würde.

Da der 69-Jährige als Jäger über scharfe Waffen verfügte und diese auch einzusetzen drohte, wurde das Anwesen durch mehrere Streifenwagen aus Stade, Buxtehude und den umliegenden Dienststellen umstellt.

Wegen der Gefährlichkeit des Einsatzes wurde das Spezial-Einsatz-Kommando der Polizei Niedersachsen (SEK) aus Hannover angefordert und traf gegen ca. 23:45 h in Stade ein. Nach dem Verlegen nach Barnkrug erfolgte gegen 01:30 h der Zugriff durch die Einsatzkräfte.

Der 69-Jährige wurde festgenommen und in den Stader Polizeigewahrsam eingeliefert.

Die 19-Jährige, die beim Antreffen durch die Beamten eine Schussverletzung im Fußbereich aufwies, wurde durch den Rettungsdienst ins Stader Elbeklinikum eingeliefert.

Zu den weiteren Tatumständen, den genauen Motiven und den Umständen der Schussabgabe im Laufe des Abends können derzeit noch keine weiteren Angaben gemacht werden.

Die Ermittlungen dauern noch weiter an.

OTS: Polizeiinspektion Stade newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59461 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59461.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!