Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Schwerin / Körperverletzung und Widerstand im ...

04.05.2017 - 16:11:52

Polizeiinspektion Schwerin / Körperverletzung und Widerstand im .... Körperverletzung und Widerstand im Wartebereich des Polizeizentrums

Schwerin - Ein 49-jähriger syrischer Mann griff heute Mittag im Wartebereich des Polizeizentrums Schwerin einen Polizeibeamten an. Der mit Krücken ausgestattete Mann wollte nicht länger auf eine Dolmetscherin warten und versuchte mit körperlicher Gewalt in den Dienstbereich des Hauptreviers zu gelangen. Ein Polizeibeamter verhinderte dies und drängte den Mann zurück. Dieser fuchtelte mit seinen Gehhilfen und biss in der weitreren Folge in die Hand des Beamten, der glücklicherweise keine Verletzung davontrug. Der Angreifer wurde überwältigt und ins Gewahrsam genommen. Zuvor war er bereits durch sein aggressives Verhalten im Büro einer Wohnungsverwaltung am Dreescher Markt aufgefallen. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Schwerin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/83338 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_83338.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin Pressestelle Steffen Salow Telefon: 0385/5180-3004 E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!