Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Schwerin / Erneute Auseinandersetzung unter ...

18.01.2017 - 18:01:52

Polizeiinspektion Schwerin / Erneute Auseinandersetzung unter .... Erneute Auseinandersetzung unter Zuwanderern in der Marienplatzgalerie

Schwerin - Am heutigen Tag ist es im Haupteingangsbereich der Marienplatzgalerie zu einer Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden jugendlichen Zuwanderern gekommen. Insgesamt waren fünf Personen beteiligt, die aus bisher unbekannten Gründen aufeinander losgingen. Eine unbeteiligte Frau kam hierbei zu Fall und verletzte sich leicht. Eine Behandlung durch Rettungskräfte lehnte sie Ort ab. Die beteiligte Personen flüchteten unmittelbar nach der Auseinandersetzung. Die Polizei sicherte Videomaterial und führte vor Ort eine Zeugenbefragung durch.

OTS: Polizeiinspektion Schwerin newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/83338 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_83338.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin Pressestelle Steffen Salow Telefon: 0385/5180-3004 E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!