Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Osnabrück / Ostercappeln - Polizei sucht drei ...

27.06.2017 - 13:01:58

Polizeiinspektion Osnabrück / Ostercappeln - Polizei sucht drei .... Ostercappeln - Polizei sucht drei junge Männer nach versuchter gefährlicher Körperverletzung

Ostercappeln - In der Nacht zu Dienstag gegen kurz nach 02:00 Uhr wollte ein 34-Jähriger Werbeplakate an der Venner Straße in Ostercappeln abnehmen, als er von drei jungen Männern angegriffen und übelst beleidigt wurde. Die drei Männer warfen nicht nur mit Flaschen und Steinen nach ihm, sondern traten auch mehrere Dellen in sein Auto. Von den Wurfgeschossen wurde der 34-Jährige glücklichweise nicht getroffen, an seinem Auto entstand jedoch ein erheblicher Schaden. Mit dem Auto konnte er schließlich wegfahren. Das Opfer konnte die Männer beschreiben. Die Polizei sucht nun unter 05471-9710 nach den Identitäten der drei offenbar alkoholisierten Männer:

[1.1]

- ca. 18 Jahre alt - etwa 170 cm Körpergröße - ca. 60 kg Körpergewicht - kurze dunkelblonde Haare - bekleidet mit beigem Pullover und blauer Jeans

[1.2]

- ca. 18 Jahre alt - etwa 180 cm Körpergröße - normale Statur - rundes Gesicht mit unreiner Haut - kurze helle Haare, gegelt - bekleidet mit weißer Jacke und blauer Jeans

[1.3]

- ca. 18 Jahre alt - etwa 180 cm Körpergröße - "schlaksige" Statur - braune gelockte Haare - Bekleidung unbekannt

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de