Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Unbekannter Täter ...

12.04.2017 - 14:41:51

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Unbekannter Täter .... Osnabrück - Unbekannter Täter flüchten nach missglücktem Autoaufbruch

Osnabrück - In der Nacht auf Mittwoch gegen 02:15 Uhr versuchte ein unbekannter Täter in einen BMW X5 an der Wilhelmstraße kurz vor der Kreuzung Mozartstraße gewaltsam einzudringen. Nachdem der Täter eine Scheibe zerschlug, ließ er vermutlich durch das Auslösen der Alarmanlage von der weiteren Tat ab und flüchtete unerkannt. Die Polizei Osnabrück bittet um Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge unter 0541-327 3203 oder 0541-327 2215 (außerhlab der Geschäftszeiten).

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!