Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Osnabrück / Bramsche - Erfolg für die ...

03.04.2017 - 16:24:02

Polizeiinspektion Osnabrück / Bramsche - Erfolg für die .... Bramsche - Erfolg für die Bramscher Polizei - Festnahme eines Wohnungseinbrechers auf frischer Tat

Bramsche - In der Nacht auf Sonntag, gegen kurz vor 02:00 Uhr, teilte eine aufmerksame Zeugin der Polizei über Notruf mit, dass gerade in das gegenüberliegende Reihenendhaus an der Lindenstraße eingebrochen wurde. Die Polizei Bramsche fuhr direkt mit mehreren Streifenwagen die Anschrift an und konnte nur wenige Minuten nach dem Anruf der Zeugin einen 23-jährigen Mann noch im Wohnhaus widerstandslos festnehmen. Der Mann hatte zuvor das Küchenfenster eingeschlagen und sich im Inneren bereits in den Besitz von Diebesgut (Bargeld, Mobiltelefone, Digitalkamera, Brille usw.) gebracht. Auf der Suche nach den Eigentümern wurde die Polizei im Obergeschoss fündig, als sie das geschädigte Ehepaar tief schlafend und von dem Einbruch nichts mitbekommend, antraf. Ermittlungen der Polizei Bramsche ergaben, dass der 23-jährige für zumindest einen weiteren Einbruch in dieser Nacht verdächtig ist. Die Ermittlungen dazu dauern an. Das Amtsgericht Bersenbrück erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 23-jährigen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de